bachtiar laila

(1971)

Laila Bachtiar wurde 1971 in Wien, Österreich, geboren. Sie besuchte bereits 1990 wöchentlich für einen Tag das Haus der Künstler in Gugging; seit 2003 kommt sie täglich ins offene atelier. Ihre Blei- und Farbstiftzeichnungen zeigen vorwiegend Pflanzen, Tiere oder Menschen und haben alle denselben Ursprung: ein Gerüst aus Linien aus denen sich ein Motiv zusammensetzt. Ihre Arbeiten sind unter anderem in den Niederösterreichischen Landessammlungen, Österreich, der Sammlung Hannah Rieger, Österreich, und der Sammlung Helmut Zambo, Deutschland, zu finden.